Was ist Rehasport?
Für wen kommt Rehasport in Frage?

Rehasport kann von jedem niedergelassenen Arzt bei einer bestehenden, krankheitsbedingten (nicht akuten) Einschränkung verordnet werden. Die Verordnungsdauer beträgt meist 50 Einheiten in 18 Monaten, ein- bis zweimal pro Woche. Rehasport ist gesetzlich verankert und wird von den Rententrägern bzw. gesetzlichen Krankenkassen zu 100 % finanziert. Rehasport ist ein Gesundheitskurs für alle, die unter körperlichen Beschwerden leiden. Krankheitsbilder können zum Beispiel sein:

Orthopädische Probleme

  • Knie-, Hüft-, Schulterprobleme

  • Arthrose

  • Osteoprose

  • Rückenprobleme

  • Künstliche Gelenke

Organische Erkrankungen

  • Diabetes

  • Bluthochdruck

  • Asthma

  • Adipositas

  • Rheuma

Auch bei Bewegungsmangel, Stress und Depressionen kann Rehasport verordnet werden.

Die Trainer und das Training

SIE trainieren in einer Gruppe (max. 15 Personen), unter Umständen auch an Geräten, unter fachlicher Anleitung. Unsere Trainer sind bestens ausgebildet und staatlich anerkannt. Sie absolvieren regelmäßige Weiterbildungen.

Durch die Kooperation mit dem VITAL Der Gesundheitsclub, verfügt der Reha Senftenberg e.V. über professionell eingerichtete Räumlichkeiten und hochwertige Geräte.

Eine weitere Kooperation mit dem Schwimmbad in Senftenberg ermöglicht unserem Verein, Rehasport auch in Form von Wassergymnastik anzubieten. Erkundigen SIE sich nach unseren aktuellen Angeboten.

Schwerpunkte unseres Trainings:

  • Mobilisierung

  • Stabilisierung

  • Beweglichkeit

  • Kräftigung

  • Kraftausdauer

  • Entspannung

  • Koordination

  • Faszientraining

  • Atmung

Wie kann ich Rehasport in Anspruch nehmen?

Arzt
(verordnet)

Patient
(unterschreibt und schickt es zur Kasse)

Kasse
(genehmigt)

Reha Senftenberg e.V. 
(führt durch)

Jetzt Kontakt aufnehmen

Der niedergelassene Arzt verordnet den Rehasport auf einem entsprechenden Formular (auch beim Reha Senftenberg e.V. erhältlich).

SIE unterschreiben und lassen es von ihrer Krankenkasse genehmigen.

Mit dem genehmigten Formular kommen SIE zum Reha Senftenberg e.V..

Während einer Rehaaufnahme, erhalten SIE alle weiteren Informationen zum Ablauf. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Keine Wartezeiten!